Innovation entsteht nicht im Alleingang – für die erfolgreiche Umsetzung einer Idee ist die Nutzung unterschiedlichster Kompetenzen ein Muss. Das Arbeiten in interdisziplinären Teams und die fachübergreifende Vernetzung gehören daher zu den bekannten Erfolgsrezepten, wenn es um die Realisierung eines neuen Service-Angebots, Produkts oder Geschäftsmodells geht.

Trotzdem ist der für innovative Prozesse obligatorische Blick über den Tellerrand meist ein kurzsichtiger, bleibt er doch allzu oft auf die Bereiche der eigenen Branche beschränkt.

In seinem Vortrag „Die neuen Spielregeln im Business – was und wie Sie von anderen lernen können“ wirbt Axel Liebetrau für ein Ablegen der Scheuklappen, indem er Ihnen zeigt, was Sie sich von anderen Branchen, Regelbrechern und Querdenkern abschauen können. Sein Vortrag ist ein Plädoyer für den Bruch mit dem Altbewährten: „Wir müssen aufhören, die Zukunft unseres Business anhand unserer bisherigen Erfahrungen und Erinnerungen zu entwickeln.“

Axel Liebetrau zählt zu den einflussreichsten Experten für Innovation im deutschsprachigen Raum. Aufgrund seiner 25-jährigen Praxiserfahrung als Managementberater, Unternehmer und Kolumnist sowie seiner Lehrtätigkeit an renommierten europäischen Business Schools bringt er Wirtschaft und Wissenschaft professionell unter einen Hut.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 23. Juni 2014, um 17:00 Uhr im Mafinex Technologiezentrum, Julius-Hatry-Straße 1, 68163 Mannheim. Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion laden wir Sie herzlich ein, den Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss fortzusetzen. Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter info@gsrn.de oder telefonisch unter 0621 150 207 0 an. Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.